Menu

Pilotprojekt für die Revolutionierung der Agrarwirtschaft?

Wintersemester 2017/2018

Zwei Studierende der BWL  entwickelten im vergangenen Semester innerhalb ihrer Vertiefung „Unternehmensgründung“ ein Konzept zum vertikalen Anbau von Obst und Gemüse und somit zur effizienten Nutzung von Fläche.

Damit aber nicht genug – die Düngung und Bewässerung ist in ihrem Modell ebenfalls enthalten. Durch ein angegliedertes Fischbecken bzw. durch einen Teich und ein Pumpsystem werden die Pflanzen ideal bewässert und gedüngt.

Um dieses großartige Geschäftsmodell expandieren zu lassen, soll im nächsten Semester vor allem daran gearbeitet werden eine Machbarkeitsstudie durchzuführen und einen Finanzierungsplan zu entwickeln. Die Gründer sind sehr daran interessiert zunächst ein hochschulinternes Pilotprojekt zu entwickeln und wirken  selbst beim Projekt mit.

Share this Post!

About the Author : hshandelt-admin


0 Comment

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Related post

  TOP