Menu

Neues HsHandelt-Projekt mit der Kinder Kinder! gGmbH

Am 26. März 2015 fiel der Startschuss für ein neues HsHandelt-Projekt mit der Kinder Kinder! gGmbH, einer gemeinnützigen GmbH, die verschiedene Kindertagesstätten betreibt und unter dem zunehmenden Fachkräftemangel leidet.

HsHandelt ist eine studentische Initiative, die Projekte unserer Hochschule mit nachhaltigem oder sozialem Bezug in der Region Hannover fördert. Im letzten Semester startete das Pilotprojekt unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Daniel Wichelhaus, dessen Projektteam sich mit der Müllreduzierung in der Mensa am Campus Linden beschäftigte. In diesem Semester wird die Marke HsHandelt weiter aufgebaut und startet mit seinem ersten externen Auftraggeber.
Am 26. März trafen sich neun BWL-Studierende der Fakultät IV mit dem neuen Auftraggeber, der Kinder Kinder! gGmbH, zur Kick-Off Sitzung für das kommende Projekt im Sommersemester 2015.
Treffpunkt war die Villa Kinderreich in Waldhausen, einer der KiTa der Kinder Kinder! gGmbH. Diese steht vor Problemen, die sie gerne mithilfe der betriebswirtschaftlichen Kompetenzen unser Studierenden lösen möchte.

Durch den vorangetriebenen Ausbau von Kindertagesstätten und dem somit erhöhten Arbeitsplatzangebot, bekommt die Kinder Kinder! gGmbH den Fachkräftemangel in letzter Zeit sehr deutlich zu spüren. Es ist immer wichtiger geworden, für die Zufriedenheit der MitarbeiterInnen zu sorgen und diese langfristig an die gemeinnützige GmbH zu binden. Zielführende und effektive Maßnahmen sind in diesem Zusammenhang besonders wichtig, um die Kosten für Mitarbeiterbindung und die gleichzeitige Mitarbeiterakquisition nicht unnötig in die Höhe zu treiben.

Unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Daum wird es in den kommenden drei Monaten Ziel des Projektteams sein, für die gGmbh strukturierte und individuell zugeschnittene Handlungsempfehlungen auszuarbeiten, die das Personalproblem an der Wurzel packen. Dafür soll unter anderem die Fluktuationsrate genau untersucht und Möglichkeiten zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit und der Mitarbeiterbindung ermittelt werden, damit der Auftraggeber seine Personal- und Kostenstruktur nachhaltig verbessern kann.

Gruppenbild

Das Projektteam um Prof. Dr. Daum (ganz links) und der pädagogischen Leitung der Villa Kinderreich, Frau Wilkening (ganz rechts)

Share this Post!

About the Author : hshandelt-admin


0 Comment

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Related post

  TOP